AufTakt

Auftritte der Gruppe „AufTakt“

Kurzweilige und abwechslungsreiche Reise zum Mond

Auf eine Reise zum Mond nahm am Freitag, 13. März 2015, die Gruppe AufTakt ihr Publikum mit: „Wir schreiben das Jahr 2015. Auf seiner Fahrt durch das All dringt das Raumschiff AufTakt dabei auch in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat – und vielleicht auch keiner sehen will.“ Doch diese auf

AufTakt: Fly me to the moon

AufTakt: Musikalische Passionsandacht

Musikalische Passionsandacht mit der Gruppe AufTakt Donnerstag 5. März 2015 19:30 Uhr Herz-Jesu-Kirche Handrup

Handruper Adventssingen 2014

Adventssingen 2014
Ein kleines Jubiläum gab es in Handrup zu feiern: Zum mittlerweile fünften Mal hatte das Gymnasium Leoninum zum Adventssingen in die örtliche Klosterkirche eingeladen. Nicht nur der ungeheure Zustrom von Gästen – eine gute halbe Stunde vor Konzertbeginn waren die regulären Sitzplätze in der Kirche

MUSIKALISCHE PASSIONSANDACHT mit der Gruppe „AUFTAKT“ am Donnerstag, dem 13.03.2014, 19:30 Uhr

Handruper Adventssingen 2013

Welch ungeheure Anziehungskraft das Handruper Adventssingen mittlerweile ausübt, wurde schon eine gute halbe Stunde vor dem Beginn des Konzertes in der zu diesem Zeitpunkt bereits voll besetzten Klosterkirche deutlich: Gleich dutzendweise mussten zusätzliche Hocker herangeschafft werden,

Was macht der Herr da? Dunkle Gestalten und lichte Augenblicke!

AufTakt sind: Dr. Claudius Reinke, Pater Olav Hamelijnck, Franz-Josef Hanneken, Antonius Kuiter, Benno Hüer, Manfred Heuer und Johannes Leifeld (v. links).
„Großes Kino“: Auf diesen einfachen Nenner lässt sich bringen, was die Gruppe „AufTakt“ dem Publikum mit ihrem Auftritt in der bis auf den letzten Winkel gefüllten Aula des Gymnasiums Leoninum in Handrup bot. Über zwei Stunden nahmen die Musiker ihr Publikum mit auf eine musikalisch-literarische

Zwei Dienstjubiläen am Gymnasium Leoninum

Sein vierzigjähriges Dienstjubiläum am Gymnasium Leoninum in Handrup konnte der ehemalige Pfarrer der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Lengerich, Pastor Alfred Mengel (2. v. links), feiern. Im Jahr 1973 trat er zunächst eine Stelle als Vikar an und wurde zeitgleich vom damaligen Leiter

Rorate und die Ruhe nach dem Sturm

Am Nikolaustag 2013 feierte die Schulgemeinschaft das traditionelle Rorateamt um 6 Uhr früh in der Handruper Kirche. Bestens vorbereitet von den Religionskursen von Franz-Josef Hanneken und Hermann-Josef Rave und musikalisch unterstützt vom Schülerchor und der Gruppe AufTakt eine willkommene

AufTakt: Dunkle Gestalten und lichte Augenblicke

Die Handruper Gruppe „AufTakt“ lädt wieder zu einer musikalisch-literarischen Spurensuche ein, diesmal im wahrsten Sinne, nämlich zu einer kriminalistisch gefärbten. Unter dem Titel „Was macht der Herr da? Dunkle Gestalten und lichte Augenblicke“ wagen sich die Herren in Frack und Zylinder