Mia san Barmer-Cup

19. September 2013 | Homepage-Team | Kategorien: Aktuelles

Eigentlich galt das Burggymnasium Bad Bentheim als Favorit, immerhin nimmt die Schule am Bundesfinale in Berlin teil. Doch beim Endturnier der Kreissieger um den Barmer-Cup konnte die von Herrn Menzel-Volkmann betreute Handruper Schulmannschaft der Jahrgänge 9 und 10 am 18.9. ihren Heimvorteil nutzen: Mit drei Siegen ohne Gegentor wurden Bad Bentheim, Haselünne und Werlte auf die Plätze verwiesen. Damit ist der eindrucksvolle Pokal für ein Jahr am Leoninum „zu Hause“.