Fördergeld für Handruper Klimaschutz

03. Juni 2020 | Homepage-Team | Kategorien: Aktuelles

Gut sieht sie aus, unsere Handruper Sporthalle! Und besonders schön ist, dass die Sporthalle jetzt auch zum Klimaschutz beiträgt! Denn in den vergangenen Herbstferien wurde die Beleuchtung in der großen Sporthalle erneuert. Auf der gesamten Fläche von fast 1800 m² (inkl. aller Nebenräume) erstrahlen nun 175 LED-Leuchten. Der Stromverbrauch für die Beleuchtung wurde damit um rund 55% reduziert, über die voraussichtliche Lebensdauer der Leuchten (20 Jahre) werden ca. 580 t klimaschädliches CO2 eingespart – seit der Umrüstung bis heute schon ca. 14 t CO2!

Für die Finanzierung dieser Umstellung wurde ein Antrag beim Projektträger Jülich gestellt. Der bewilligte Zuschuss von fast 22.000 € hat uns das ganze Vorhaben erst ermöglicht.