Morgenimpuls am 5. Juni 2020

04. Juni 2020 | Magdalena Alves | Kategorien: Morgenimpuls

Guten Morgen, liebe Schulgemeinschaft!

Halt neuer Plan dann, denn Leben ist Veränderung
Egal was kommt, es wird gut, sowieso
Immer geht 'ne neue Tür auf, irgendwo
Auch wenn's grad nicht so läuft, wie gewohnt
Egal, es wird gut, sowieso

Einige von euch werden das Lied „Sowieso“ von Mark Forster sicherlich kennen, nicht zuletzt von der Verabschiedung der Abiturientia 2017.
Hier könnt ihr es euch noch einmal anhören:

Das Lied beschreibt auf eindrucksvolle Art und Weise das, was in den ersten Tagen und Wochen zurück an der Schule erlebbar war und ist. Vieles hat sich verändert – im privaten wie im schulischen Leben.

Leben heißt Veränderung, singt Mark Forster voller Hoffnung und Lebensfreude. Es läuft eben nicht immer alles nach Plan. Doch diese Änderung bedeutet auch, dass es weitergeht und wir nicht auf der Stelle verharren. Schritt für Schritt nähern wir uns wieder dem Alltag, dem Gewohnten. Vielleicht ist diese Krise eine Chance, vielleicht sogar auf eine nachhaltige Veränderung, eine Chance, Gewohnheiten zu überdenken und vieles nicht als selbstverständlich hinzunehmen.

Beobachtet man die Schulgemeinschaft in den vergangenen Wochen, so spürt man dies sehr deutlich. Und vielleicht ist genau das unsere Chance, die Werte einer Gemeinschaft wie der unseren schätzen zu lernen und uns auf das Vertrauen in Gott zurückzubesinnen.

Wir wollen nun gemeinsam beten:

Guter Gott,
meine Hoffnung und meine Freude,
meine Stärke, mein Licht,
Christus meine Zuversicht,

auf dich vertrau ich und fürcht mich nicht.
Amen

Auch wenn uns vieles momentan nicht wie gewohnt erscheint, so spürt man bereits: „Es wird gut, sowieso!“

In diesem Sinne wünsche ich Euch und Ihnen einen guten Start in den Tag, sowie ein schönes Wochenende!

Vanessa Tallen