Elternratssitzung mit personellem Wechsel

12. Mai 2022 | Administrator | Kategorien: Aktuelles

Auf der letzten Zusammenkunft des Schulelternrates am 3. Mai wurden auch zwei langjährige Mitglieder des Vorstandes verabschiedet: Herr Oliver Becker und Herr Alexander Schoo. Der Vorsitzende Herr Dieter Jürgens und Schulleiter Franz-Josef Hanneken dankten beiden für ihr konstruktives Engagement, das viel Herzblut erkennen ließ, und nicht zuletzt für die jeweils persönliche Sicht und Erfahrung und den jeweils persönlichen Stil, womit die in den letzten Jahren durchaus herausfordernden Aufgaben angegangen wurden. Leider konnte Herr Becker zu seinem eigenen Bedauern und dem des Vorstandes nicht persönlich an dieser Sitzung teilnehmen. Präsentkorb und Blumenstrauß wurden ihm indes in gleicher Weise zugedacht.

Herr Becker wie auch Herr Schoo sind seit 2016 im Vorstand dabei, dessen Arbeit in den letzten beiden Jahren von der Pandemie bestimmt war. In vielen Videokonferenzen wurden die wechselnden Lagen besprochen, das Mögliche und Machbare abgewogen, durchaus auftretende Probleme ehrlich angesprochen und gemeinsame Lösungen gesucht. Überdies war die Herausforderung Digitalisierung ein bestimmendes Thema – und damit für den Vorstand eine Aufgabe in der Vermittlung zwischen Elternschaft und Schulleitung. In seinen Dankesworten stellte Herr Schoo noch einmal das durchaus Bereichernde der gemeinsamen Sitzungen heraus, die nie nur das Abarbeiten eines Themenkatalogs bedeuten, sondern auch persönlichen Austausch und gutes Miteinander. Quasi als eigenes Abschiedsgeschenk übernahm er das Protokoll der Elternratssitzung, was eigenen Dankes wert ist.

Neu in den Vorstand gewählt wurden:

Frau Romy Felschen aus Langen und

Herr Michael Johanning aus Kettenkamp.

Beiden die besten Wünsche für ihren wichtigen Dienst zum Wohl der Schülerinnen und Schüler!

Mit Blumen und Präsentkorb wurden Herr Schoo (2.v.l.) und in Abwesenheit Herr Becker
von Herr Jürgens (2.v.r.), Herrn Hanneken (r.) und Herrn Bußmann (l.) verabschiedet.