erfolgreiche Teilnahme am Cambridge PET

Im Juni fand erneut das Cambridge PET Examen statt, das von der University of Cambridge in Zusammenarbeit mit der VHS angeboten wird. Acht Schülerinnen und Schüler stellten sich der Herausforderung, und vier von ihnen bestanden das Examen auf Oberstufenniveau, also mit der Kompetenzstufe B2. Mit voller Punktzahl, also einer wirklich herausragenden Leistung, schnitt Alexandra Shmulovich ab. Ganz herzlichen Glückwunsch dazu!

Auf dem Foto sind 1. Reihe von links: Alexandra Shmulovich, Greta Becker, Elisa Kruse und Frau Dr. Lonnemann von der VHS Lingen. 2. Reihe von lilnks: Tommy Boelens, Simon Gebbeken, Nils Bojer, Anna Johannsmeyer und Meike Kopka. Es fehlt Jule Göwert.

Schippe und Schubkarre statt Schreibzeug und Schultasche

Die Idee einer Aufräumaktion entstand bereits zu Beginn des Schuljahres, als die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5f bei einem Erkundungsrundgang über das Schulgelände auch den Lunapark besuchten.

Am Donnerstag, den 13.12.2018, war es dann soweit. Mit Arbeitshandschuhen und wetterfester Kleidung ausgerüstet, eroberten die Kinder den Park. Dafür hatten die Hausmeister Herr Koop und Herr Janßen Schubkarren, Gartengeräte, Putzeimer und Lappen bereitgestellt. Trotz schneidender Kälte gelang es in einer Doppelstunde Laub zu harken, Figuren zu reparieren und sauber zu machen Der Lunapark wurde im wahrsten Sinne des Wortes „auf Hochglanz gebracht“.

Sehr beeindruckend war dabei, dass die ganze Zeit über eine fröhliche und hochmotivierte Stimmung herrschte.

Kinners, wir sind stolz auf Euch!
M. Kopka, A. Stege und Schwester Nicole

Erfolgreiches Cambridge Examen am Leoninum

Nach einem Jahr Pause fand am 07.06.2018 wieder einmal das Cambridge-Examen „PET“ (Preliminary English Test) statt, das von 22 Schülerinnen und Schülern des Jahrgangs 9 absolviert wurde. Dazu wurden die Englischfertigkeiten Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben und Sprechen abgefragt mit der Anforderung Kompetenzstufe B1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens. Louise Eickhorst, Tim Karpenstein, Christina Laumann, Marcel Pöppe, Patrick Reekers und Alexis Lia Zeiser erreichten sogar die Kompetenzstufe B2, was einem Englischniveau der gymnasialen Oberstufe entspricht. Herzlichen Glückwunsch! Die Übergabe der Cambridgeurkunden fand im Anschluss an die Vollversammlung am 15. August statt.

Links im Bild Frau Dr. Birgit Lonnemann von der VHS Lingen, die gemeinsam Mit Frau Kopka (rechts im Bild) für die Organisation und Durchführung der Englischprüfung zuständig war. Auf dem Foto fehlen Nele ten Brink und Melina Keizer.

 

 

…same procedure as every year!

Im März 2016 nahmen 50 Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9 an dem jährlich angebotenen Cambridge PET (Preliminary English Test) teil, der die Englischkenntnisse der Kompetenzstufe B1 prüft. Sie stellten sich der Herausforderung, vor externen Prüfern ihr Können in den Bereichen Leseverstehen, Hörverstehen, Schreiben und Sprechen zu beweisen.
Hannah Vieth, Constantin Lüske, Till Gerdes, Sandra Foppe, Marie Berling, Florian Makowski, Carina Hermeling, Julia Dykas und Simon von Wulfen bestanden sogar mit Auszeichnung und erreichten damit die Kompetenzstufe B2, herzlichen Glückwunsch dazu!
Frau Dr. Lonnemann von der VHS Lingen und Frau Kopka überreichten in der Vollversammlung die Urkunden. Auf dem Foto fehlen Oliver Reinken und Clara Evers.