Informationen zur Oberstufe – Einführungsphase

Der Informationsabend für Eltern und Schüler des Jahrgangs 10 musste in diesem Jahr leider erneut entfallen. Nachdem den Schülerinnen und Schülern im Klassenverband die Wahlmöglichkeiten der Oberstufe präsentiert worden sind, möchten wir nun an dieser Stelle noch einmal alle wesentlichen Informationen bereitstellen.

Sie finden unten eine PDF-Datei, deren erste Seite Links zu den verschiedenen Unterthemen enthält, so dass man sich durch einen Klick zum entsprechenden Thema und von dort aus wieder zur Startseite bewegen kann.

Zögern Sie bitte nicht, sich bei auftretenden Fragen an mich zu wenden.

Herzliche Grüße

Petra Dresselhaus

Viele Grüße aus Tours!

Viele Grüße aus Frankreich senden die Teilnehmer des diesjährigen Austausches mit Notre Dame La Riche in Tours. Am Mittwoch wurde Boules de fort gespielt, eine für die Region typische Variante des Boulespiels. Gestern wurde eine Stadtführung unter der Leitung von Monsieur Moret unternommen.

Nach dem Wochenende in den Gastfamilien steht eine Besichtigung des Schlosses in Amboise an, bevor wir am Dienstag schon wieder „Au revoir“ sagen müssen.

Félicitations!

Wie schon in den vergangenen Jahren absolvierten Schüler das sogenannte DELF-Examen (Diplôme d’Etudes en langue française) an der VHS Lingen in den Niveaustufen A2 und B1. Mit erfreulich guten Resultaten stellten sie ihre Kenntnisse der französischen Sprache unter Beweis.

Nun wurden den 21 Absolventen die offiziellen Zertifikate der bereits im Januar abgelegten Prüfungen überreicht.

Auf den Spuren Leonardo da Vincis

Sowohl die Teilnehmer des Frankreich-Austausches mit dem Lycée Notre-Dame La Riche als auch die am ERASMUS-Projekt beteiligten Schüler genießen zur Zeit das sonnige Herbstwetter in Tours.

Heute unternahm man gemeinsam einen Ausflug nach Amboise, wo der berühmte Maler und Universalgelehrte im Clos Lucé die letzten Jahre seines Lebens verbrachte.

DELF Sprachzertifikate wurden überreicht

Im Januar diesen Jahres stellten sich 30 Schüler und Schülerinnen des Leoninums den DELF – Sprachprüfungen an der Volkshochschule Lingen.

In den Bereichen Hörverstehen und Leseverstehen sowie in einer mündlichen Prüfung wiesen sie erfolgreich ihre Kenntnisse der französischen Sprache nach, vier von ihnen sogar auf dem Niveau B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Im Rahmen der Vollversammlung überreichten nun Frau Lonnemann von der VHS Lingen und Frau Wintermann die offiziellen Zertifikate. Félicitations !!!

Neunzehn Schüler des 10. Jahrgangs in Tours

Seit Donnerstag, dem 30. März, verbringen die Schüler eine Woche bei ihren französischen Austauschpartnern. Bei strahlendem Sonnenschein führte Monsieur Pierre Moret die Gruppe durch Tours, die Stadt des Hl. Sankt Martin. Alle sind bester Dinge und freuen sich über das Zusammensein, besonders mit ihren < Correspondants > und deren Familien.

Mmm, c’est délicieux!

Die Crêpes der Fachgruppe Französisch fanden in diesem Jahr beim Tag der offenen Tür besonders reißenden Absatz.

Vielen Dank an die Schüler(innen), die sich so motiviert für ihr Fach eingesetzt haben!

FranceMobil

Das FranceMobil hat am Gymnasium Leoninum Station gemacht. Den Besuch hatte die Fachruppe Französisch organisiert, um den Schülern des Jahrgangs 7 ein zeitgemäßes Frankreichbild zu vermitteln und zur Wahl der dritten Fremdsprache zu motivieren.

Die jeweils 45-minütigen Sequenzen gestaltete die Lektorin Amandine Robart in französischer Sprache und legte insbesondere großen Wert auf den spielerischen Erwerb der Fremdsprache.

Schließlich wurde ein Quiz zum Thema „Frankreich“ durchgeführt, bevor Madame Robart sich von den gut gelaunten Schülern verabschiedete.

Für die Eltern wurde ihnen eine Informations-Broschüre zu Französisch als Fremdsprache mit auf den Weg gegeben.

Vive la France!

Nachdem eine Schülergruppe aus Tours im Dezember eine Woche in Deutschland verbrachte, erfolgt zur Zeit der Gegenbesuch. In Begleitung von Frau Wintermann und Frau Schlütke erfahren 15 Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs nun hautnah die „art de vivre“ in Frankreich und auch Herr Hanneken nutzt die Gelegenheit, die langjährige Partnerschule in Tours kennenzulernen.

IMG-20160606-WA0000 (2)